Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Lasertherapie

Laserlicht kann schmerzdämpfend, entzündungshemmend, abschwellend und gewebeheilend wirken.
Durch eine Therapie mit Laserlicht kann der Energiehaushalt der Körperzellen gesteigert werden.
Besonders hat sich das Laserlicht bei der Behandlung von Verletzungen, insbesondere Sportverletzungen, Wunden, Schmerzzuständen, Entzündungen aller Art, Indikationen am Bewegungsapparat und vielen Arten von Hauterkrankungen als Maßnahme bewährt, die den Heilungsprozess unterstützt und beschleunigt. 

Aus rechtlichen Gründen weise ich darauf hin: 
Wie die meisten Naturheilverfahren wird die Lasertherapie von der Schulmedizin nicht anerkannt. Sie gehört nicht zum allgemeinen medizinischen Standard. Wissenschaftliche Beweise seien noch nicht ausreichend erbracht worden und die Wirksamkeit ist nicht hinreichend gesichert und anerkannt.